Reiki/- Kundalini Therapeutin
Anerkannte Heilerin im DGH e.V.

Frau Hinkelmann schreibt..


Seminar Kartenlegen mit Kipperkarten

Vor einiger Zeit habe ich ein Seminar im Kartenlegen bei Christine besucht.

Um es gleich vorweg zu nehmen, war ich eine äußerst schwierige Persönlichkeit zu diesem Zeitpunkt.
Jemand der seine Ansprüche und Wünsche stets so hoch setzte, dass es selten möglich war das gewünschte
zu erreichen.

Wie gesagt - Kartenlegen. Bereits seit vielen Jahren lege ich verschiedene Kartendecks - ohne vorher eine Ausbildung genossen zu haben. Ja, ich bin eine der Glückspilze, denen es in die Wiege gelegt wurde... Nachdem ich jedoch tiefer in die Welt der Karten eintauchen wollte, entschloss ich mich zu dem besagten Seminar.

Natürlich super vorbereitet mit dem Anspruch mit welchem Wissen ich dieses Seminar wieder verlassen werde um das es
sich auch für mich lohnt...

Was wollte ich also Wissen? Also es fing an - wie erkenne ich Karma in den Karten? Welche Krankheiten sind welchen Karten zugeordnet? Hatte sie noch Kombinationsmöglichkeiten die ich nicht kannte?

Neben mir besuchten noch ca. 10-12 andere Teilnehmer das Kipperkarten Seminar bei Christine.
Für mich war vorher nicht klar, dass es sich hier um ein Anfängerseminar handelte. Nach ca. 2 Stunden war dann klar,
dass ich hier irgentwie ein bischen "falsch" war. Mir ging alles zu langsam. Auf meine Fragen konnte nicht
eingegangen werden, da die anderen Teilnehmer nicht einmal die Grundlagen kannten.
Mein Frustrationspegel stieg immens an. In den nächsten Stunden versuchte Christine mich mehr und mehr zu fordern.
Ich sollte mein Wissen und Können zeigen. Ja damit war meine kleine Seele etwas beruhigter.

Jedoch meine Vorsätze, mit welchem Wissen ich aus dem Seminar gehen wollte, erfüllten sich noch nicht.
Christine spürte, dass sich mein Unmut ausweitete. Nachdem ich schon aufgegeben hatte noch Antworten auf meine Fragen zu bekommen, wendete sich das Blatt. Christine gestaltete das Seminar so, dass es allen gerecht wurde - auch mir!

Sie gab mir viele Ansätze und Antworten die mich endlich weiter brachten.

Am Wichtigsten war jedoch, dass sie mir zeigte, dass ich die Karten zu mir sprechen lassen muss. Ich sollte meiner
Intuition folgen. Auch an Kombinationen gab sie mir genug an die Hand.

Danke für die viele Geduld. Ich habe viel gelernt - auch über mich selbst.

Alles Liebe Nancy Hinkelmann
September 2010